Staatlich anerkannter Erholungsort
Touristinfo
Lage und Anreise
Ferienort Bischofsmais
Naturschönheiten
Sehenswürdigkeiten
Sommer
Winter
Informationen
Unterkünfte
Gästeehrungen
Aktuelles
Bürgerservice
suchen erweiterte Suche

Flüssestadt Passau

Die Dreiflüsse- und Römerstadt Passau

Die Dreiflüsse- und Römerstadt Passau Der Besuch der alten Römerstadt Passau, in der die Flüsse Inn und Ilz in die Donau münden, ist ein absolutes Muss.
Passau bietet seinen Besuchern einen Streifzug durch die Geschichte. Das „castell boiotro” erinnert an die Gründungszeit unter den Römern. Die „Veste Oberhaus”, die Burg, die über der Stadt thront, lässt die Zeit der Ritter ins Bewusstsein rücken. Schließlich dokumentiert der Dom zu Passau mit der größten Orgel der Welt den Reichtum der altehrwürdigen Bischofsstadt.

Täglich findet im Sommer um die Mittagszeit ein Orgelkonzert statt. Lassen Sie sich für eine kurze Zeit (etwa 30 Minuten) im Dom St. Stephan von der Muse küssen und genießen Sie in aller Ruhe (die Pforten des Domes werden geschlossen) die Musik aus dieser Orgel.

Die Dreiflüsse- und Römerstadt Passau

Verbinden Sie einen Besuch der Stadt mit einer Donaufahrt. Von Deggendorf aus fahren täglich Schiffe nach Passau. Die Rückfahrt tritt man schließlich bequem per Bahn an.


Die Dreiflüsse- und Römerstadt Passau Die Dreiflüsse- und Römerstadt Passau

 

 

 

drucken versenden
 KONTAKT     IMPRESSUM

Webcam

Aktuelles WebCam bild
  Weitere Webcams

Bikepark

  Zu den Öffnungszeiten

Facebook


Quartiersuche

Quartier online suchen und buchen
  Zimmerauskunft
  Anfragepool
  Pauschalenauskunft

Ortsprospekt


Ortsprospekt blätterbar
  Ortsprospekt öffnen

Wetter

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt!
 » Infos zum Newsletter
Lage und Anreise  | Ferienort Bischofsmais  | Naturschönheiten  | Sehenswürdigkeiten  |
Sommer  |
Winter  | Informationen  | Unterkünfte  | Gästeehrungen  | Aktuelles  |