90. Geburtstag Hollmayr Katharina

Katharina Hollmayr, eine geborene Madl, die weitum bekannte Seniorchefin vom Gasthaus Hirmonshof, konnte bei guter Gesundheit ihren 90. Geburtstag feiern. Geboren wurde sie in Poschetsried und verlebte zusammen mit drei Schwestern eine schöne Kinder- und Jugendzeit. Nach der Schulzeit arbeitete die Jubilarin im Gasthaus Franz in Regen. Hier lernte Katharina auch ihren Ehemann, Xaver Hollmayr aus Ritzmais, kennen. Im Mai 1958 wurde dann auch die Hochzeit gefeiert. Noch im selben Jahr wurde das Gasthaus Schwannberger in Bischofsmais gepachtet. Katharina Hollmayr war mit Leib und Seele Wirtin, und Ehemann Xaver legte als Metzgermeister den Grundstein für das zweite Standbein, die weitum bekannte Metzgerei. 1970 wurde das Gasthaus und die Metzgerei von der Brauerei Pfeffer gekauft und umgebaut. Zahlreiche Bischofsmaiser und auch viele Auswärtige haben ihre Hochzeitsfeier und andere Ehrentage beim Hollmayr bei bester Bewirtung gefeiert. Voll Stolz blickt die Jubilarin auf ihre Familie. Die vier Kinder Ingrid, Franz, Hans und Thomas sowie die zwei Enkelkinder und der Urenkel Max sind ihr ganzer Stolz. Als Wirtin war es selbstverständlich, dass sie in zahlreichen Vereinen Mitglied wurde und beim Trachtenverein Hirmonstaler gerne auch das Amt der Fahnenmutter übernahm. Ein schwerer Schicksalsschlag war der Tod von Ehemann Xaver, der 2013 verstarb. Unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen wurde der Ehrentag gefeiert. Die besten Wünsche der Gemeinde und der Pfarrei überbrachten Bürgermeister Walter Nirschl und Pater Paul Ostrowski

Foto von privat

Von links Pater Paul Ostrowski, Sohn Franz Hollmayr, vorne sitzend die Jubilarin Katharina Hollmayr und 1. Bürgermeister Walter Nirschl