Anreise mit dem PKW

Alle aus dem nördlichen Teil Deutschlands kommenden Autobahnen kreuzen die Bundesautobahn A3 (von Frankfurt nach Passau).

Biegen Sie in Würzburg bzw. Nürnberg in diese ein und folgen Sie ihr bis zum ersten Hauptzielpunkt Deggendorf, dem Eingang zum Bayerischen Wald.

In Deggendorf biegen Sie (im Autobahntunnel) rechts nach Regen (über Rusel) ab. Nach etwa 20 km biegen Sie links nach Bischofsmais ab.

Hinweis: Ab 25.05.2021 bis Mitte September ist die B11, die Zufahrtsachse in den Bayerischen Wald, wegen Bauarbeiten komplett gesperrt.  Für aktuelle Baustellen- und Fahrplaninformationen folgen Sie bitte dem Link www.bayerwald-ticket.com

Das ist eine gute Gelegenheit, die Waldbahn als eine alternative, autofreie Reisevariante zu testen, um die Bauarbeiten auf direkter Schiene links liegen zu lassen. Die Waldbahn verbindet den Donoauraum mit dem Bayerischen Wald im Stundentakt.

Aufgrund von Gleisarbeiten vom 25.05.2021 ab 21:00 Uhr bis 08.06.2021 4:00 Uhr entfallen jedoch alle Züge zwischen Deggendorf und Gotteszell und es wird dafür ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Alle, die während der B11-Bauarbeiten die Waldbahn bzw. den Schienenersatzverkehr nutzen, können am Waldbahn-Gewinnspiel teilnehmen. Die genutzte Fahrkarte wird zum Los und zur Gewinnchance auf attraktive Preise aus der Region.

Wollen Sie sich die Route von Ihrem Heimatort zur unserer Gemeinde berechnen, anzeigen und ausdrucken lassen, so versuchen Sie doch einfach die kostenlose Online-Routenplanung von Falk und Web.de. Ein Mausklick auf den Werbebanner öffnet Ihnen die entsprechende Internetseite.