Aktuelles

Spende der Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes

  Die Vorsitzende und Ehrenkreisbäuerin der Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes, Frau Katharina Zellner, überreichte an Bürgermeister Walter Nirschl den Erlös der Einnahmen vom Kaffee- und Kuchenverkauf beim Regionalmarkt im Kurpark. Die Landfrauen spenden jedes Jahr den Erlös für Projekte in der Gemeinde Bischofsmais. Die vorherigen Spenden kamen zum Beispiel den Unwetteropfern 2018, dem Senioren-Motorikpark und […]

Weiterlesen

Zuwendungsbescheid für die Beseitigung der Hochwasserschäden für die Gemeinde Bischofsmais

Nach dem Jahrhundertniederschl8 gab es zahlreiche Hochwasserschäden am Hermannsbach, Entenaubach und Wimmesbach. Die Schäden wurden so schnell wie möglich nach dem Unwetter beseitigt, der Auftrag dazu wurde bestens von der Baufirma Mader Bischofsmais ausgeführt. Für dieses Unwetterereignis hatten Bürgermeister Walter Nirschl und der Gemeinderat umgehend einen Förderantrag beim WWA Deggendorf gestellt. Für einen Teil der […]

Weiterlesen

Gästeehrung bei Familie Hintermair

 Bei selbstgemachtem Apfelstrudel, Kaffee und Tee wurde die Familie Lenz für Ihren 20. Urlaubsaufenthalt in Bischofsmais geehrt. Zunächst verbrachten die Treuegäste viele Urlaube bei der Familie Halliant und sind nun seit einigen Jahren bei Familie Hintermair zu Gast.                                                                                                          Bürgermeister Walter Nirschl überreichte für die Gemeinde eine Urkunde, Hirmonstaler und Bischofsmaiser Honig.Die Gastgeber, Familie Hintermair, […]

Weiterlesen